Dienstag, 18. Dezember 2012

Weihnachtsfrühstück

Morgen ist es soweit, in meinem Fachgebiet im Labor wird das alljährliche Weihnachtsfrühstück stattfinden. Jeder bringt eine Kleinigkeit zu essen mit und am Ende ist es wieder viel zu viel.
Es wird sich bei gemütlichem Licht anständig vollgemampft und man denkt dabei: "Warum kann es nicht jeden Tag ein Weihnachtsfrühstück geben?"
Ich freue mich riesig drauf, denn morgen werde ich meine kleinen gebastelten Geschenke an jeden Platz verteilen.
Ich stecke mitten in den Vorbereitungen; heute Abend wird alles fertig gebastelt.


am Abend:
eine Armada von Knallbonbons
Das runde Textschildchen riecht leicht nach Vanille und die Zimtstange nach Zimt.



1 Kommentar:

Nadine, (www.stempelmami.de) hat gesagt…

Liebe Tami,

die sehen in echt noch viel schöner aus und das mit den Duftstangen ist echt der Knaller, vielen lieben Dank für dein liebes Geschenk, ich habe mich sehr darüber gefreut und die Kugel ist ja mal der OBERHAMMER, soviel Arbeit, WAHNSINN :o) !!!

Fühl dich feste gedrückt,
Knuddelz, Nadine