Freitag, 21. Dezember 2012

Teabag-Weihnachtskarte 2012

Da meine Nichten ihr Kinderzimmer umgestalten und sich neue Möbel kaufen wollen, haben sie sich zu Weihnachten ein Geldgeschenk gewünscht. Ein simpler Briefumschlag in den ich das Geld stecke war mir etwas zu öde. Also hab ich eine Weihnachtskarte gebastelt und meinen Teabag-Weihnachtsstern mit verarbeitet. Ich habe noch eine kleine mit Designerpapier beklebte Lasche in die Karteninnenseite geklebt. Da rein stecke ich das Geld. Noch einen kleinen Weihnachtsgruß und schwup ist die Geld-Teabag-Weihnachtskarte fertig.


Keine Kommentare: