Freitag, 1. November 2013

Umschläge selber herstellen

Wer kennt das nicht, man hat eine Karte gebastelt und kein Umschlag will richtig dazu passen. Entweder ist er an einer Seite zu groß oder zu klein oder die Farbe stimmt einfach nicht oder am allerschlimmsten: es gibt überhaupt keine Umschläge in der entsprechenden Größe.
Jetzt gibt es von Stampin' Up! ein ganz tolles neues Werkzeug, mit dem man dieses Problem super schnell und einfach beheben kann:

DAS STANZ UND FALZBRETT FÜR UMSCHLÄGE

Bild © 2013 Stampin’ Up!
Damit lassen sich nicht nur Umschläge mit den verschiedensten Designerpapieren herstellen, auch Karten mit eher ungewöhnlichen Maßen kann man jetzt eine schicke Hülle verpassen. Sage und schreibe 66 verschiedene Umschlaggrößen können kreiert werden.

In diesem Video (englisch) wird die Handhabung erklärt.
video

Art.-Nr. Beschreibung Preis
133774 Stanz- und Falzbrett für Umschläge 22,95 €/£17.95


Nach etwa 1.000 Stanzvorgängen kann die Stanzklinge beginnen, stumpf zu werden.

Keine Kommentare: