Montag, 17. März 2014

Spiralblütenkranz

Letztes Wochenende habe ich Unmengen an Spriralblümchen im Garten meiner Eltern gebastelt. Nun ist das Projekt endlich zu ende und ich kann euch stolz meinen Blütenkranz zeigen.

Über einhundert Röschen sind hier verbastelt worden.


Damit die grünen Rosenblätter genauso dunkel glänzen wie echte, habe ich das Papier mit Klar-Nagellack bestrichen.

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Wunderschön ist Dein Kranz geworden. Mit was für einer Stanze hast Du die Blätter gemacht? Die passen toll dazu.
Liebe Grüße
Anja

Rabea Tamara Naether hat gesagt…

das ist ein Stanzer von mcgill gewesen.

bastelengel hat gesagt…

Wow, wahnsinn! Das war eien Arbeit! Aber es hat sich gelohnt. Sieht super aus!